Steuernagel Ayurveda Blog

Herzlich Willkommen im AYURVEDA BLOG von Ralph Steuernagel.
Hier werden regelmäßig Beiträge rund um die faszinierende Welt des Ayurveda veröffentlicht.

Wenn Ihnen ein Beitrag gefällt, teilen Sie ihn bitte im Anschluss über die sozialen Netzwerke mit Anderen.

Sie können die Blogbeiträge abonnieren: Klicken Sie dazu rechts auf den Briefumschlag und geben Sie unter „Updates abonnieren" Ihren Namen und eine Email-Adresse ein, dann werden Sie automatisch benachrichtigt.

BLENDED LEARNING | AYURVEDA ZEITGEMÄSS STUDIEREN

Als ich im Herbst 1997 zum ersten Mal als Dozent in einer Ayurveda Ausbildung unterrichtete, nutzte ich zur Vorbereitung meine damalige Ayurveda Bibliothek und die jahrelangen handschriftlichen Aufzeichnungen aus meinem Studium in Indien. Der Unterricht erfolgte analog mit Papier, Stift und Kreidetafel – die Overheadprojektion meiner damaligen handgeschriebenen Folien war schon „High-Tech“.

Heute, 20 Jahre später, hat sich das Lehren und Lernen verändert – und ist ohne den Einsatz digitaler Medien kaum noch denkbar. In zwei Wochen eröffne ich unseren ersten virtuellen Seminarraum für das Ayurveda Webinar, das ein neuer Meilenstein in der Weiterentwicklung unserer ayurvedischen Lehr-Lern-Prozesse sein wird.

Ayurveda-Webinar

Die technische Entwicklung ist beeindruckend und ermöglicht Vieles, was vor 20 Jahren unvorstellbar war. Zugleich bleibt eines unverändert: die Natur funktioniert immer analog!

Ayurveda wird seit über 2000 Jahren von Lehrern auf Schüler übertragen, deren Beziehung dabei eine überragende Rolle spielt. Ayurveda zu lernen bedeutet, die Natur und ihre Gesetze mit allen Sinnen wahrzunehmen, zu verstehen und sich mit ihr zu verbinden. Ein gesunder Mix aus persönlicher Unterweisung, Fachliteratur und digitaler Kommunikation unterstützt uns dabei – das Zauberwort lautet „Blended Learning“.

Weiterlesen
Markiert in:
1039 Aufrufe

CURCUMA LONGA | Das gelbe Gold aus Südasien

Seit über 5000 Jahren wird Curcuma in der traditionellen Ayurvedamedizin als Gewürz und Heilpflanze eingesetzt. Über 3.000 wissenschaftliche Studien belegen: Curcuma zählt zu den drei bedeutendsten Heilpflanzen unseres Planeten mit einer schwindelerregenden Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten.

CURCUMA-LONGA

Um die gesundheitlichen Vorteile maximal auszuschöpfen, gilt es allerdings einige Regeln zu beachten: Curcuma ist nicht gleich Curcumin, das Gewürzpulver im Handel ist nicht gleich Arznei und nicht jedes Nahrungsergänzungsmittel hält, was es verspricht.

Weiterlesen
2309 Aufrufe

SURYA | DIE KRAFT DER SONNE AUS AYURVEDISCHER SICHT

Schon den alten Griechen, Ägyptern und Indern war die Kraft der Sonne bekannt und sie suchten einen gesunden Umgang mit dem Feuerplaneten. Auch die heutige Wissenschaft kennt Wirkungen und Gefahren des Sonnenlichtes, wobei häufig einseitig und nicht immer wissenschaftlich korrekt vor letzteren gewarnt wird.

Sonnenkraft

Wie viel Sonne brauchen wir, ab wann wird sie schädlich? Ist gesunde Bräunung überhaupt möglich? Welche Regeln gilt es aus ayurvedischer Sicht zu beachten? Wie findet man einen geeigneten Lichtschutz? Was kann man von innen tun?

Weiterlesen
1974 Aufrufe

PANCHAKARMA: IN 5 SCHRITTEN ZU NEUER KRAFT

Kaum ein naturheilkundliches Kurverfahren hat in Europa eine derartige Berühmtheit erlangt wie das ayurvedische Panchakarma – und das zu Recht. Es geht um weit mehr als nur Entgiftung und Entsorgung von Altlasten. Es geht um Regulation, um Neuordnung, um Veredelung. Panchakarma ist zu einem Inbegriff der Lebensstiländerung geworden. Es ist eine Reise durch sich selbst – zu sich selbst.

Aber Vorsicht: nicht überall, wo Panchakarma draufsteht, steckt auch Panchakarma drin!

Panchakarma

Es soll immer schneller gehen, mit immer weniger Zeit- und Energieaufwand. Ist das möglich? Woran erkenne ich eine klassische Panchakarma Kur? Was unterscheidet die Schulen aus Südindien und Sri Lanka? Was erwartet mich in den Ursprungsländern verglichen mit Europa? Unsere Orientierungshilfe ist Ihre Entscheidungshilfe für eine durchdachte Buchung und einen erfolgreichen Gesundheitsurlaub!

Weiterlesen
3884 Aufrufe